ein paar sprüche über liebe die mir gefallen:

Was ist denn Liebe, sag?
Zwei Seelen und ein Gedanke,
Zwei Herzen und ein Schlag.
[Friedrich Halm (1806-1871)]

Liebe ist Heilung und Wunde, Heimkehr und Abschiedsweh. Liebe heißt, sich gegenseitig die letzte Einsamkeit abnehmen.
[Zenta Maurina (1897-1978)]

Ein Mensch spiegelt sich im andern: Liebe.
[Friedrich Hebbel (1813-1863)]

Die Liebe ist doch das Größte im Leben.
[Franz Sawicki (1877-1952)]

Liebe ist Leben.
[Kurt Marti (1921)]

Liebe ist Ursache, Hauptsache und Glückssache im Leben.
[Gerhard Uhlenbruck (1929)]

Die Liebe ist die schönste Blüte des Daseins
[Franz Sawicki (1877-1952)]

Liebe ist lebensnotwendig. Fehlende Liebe macht krank und führt zum Tod.
[Peter Lauster (1940)]

Die Liebe, dachte ich, ist stärker als der Tod und die Schrecken des Todes. Sie allein, allein die Liebe erhält und bewegt unser Leben.
[Iwan Turgenjew (1818-1883)]

Liebe ist die Kraft des Herzens
[Friedrich Hebbel (1813-1863)]

Die Liebe ist eine köstliche Blume, aber man muß den Mut haben, sie am Rande eines entsetzlichen Abgrunds zu pflücken.
[Stendhal (1783-1842)]

Die Liebe - ein Kunststück, ein akrobatischer Seiltanz ohne Netz. Und viele liegen am Boden. Und viele brechen sich das Kreuz.
[Volkmar Sigusch (1940)]

Wie ein Sumpf ist die Liebe.
[Pablo Neruda (1904-1973)]

Die Liebe ist die Feuerpflanze mit glühenden Wurzeln und flammenden Blüten, sie gedeiht nur an und in der Menschenbrust ...
[L. van der Weck-Erlen]

die Lieb' ist bitter zwahr, viel bittrer ist das Scheiden.
[Sibylla Schwarz (1621-1638)]

Du fragst mich, Kind, was Liebe ist?
Ein Stern in einem Haufen Mist.
[Heinrich Heine (1797-1856)]

Die Liebe ist nicht blind, aber sie sieht nicht.
[Deutsches Sprichwort]

Liebe ist in erster Linie ein neues Sehen.
[Hans-Joachim Iwand (1899-1960)]

Die Liebe selbst ist Erkenntnis.
[Gregor I. (ca. 540-604)]

Liebe ist die Genialität des Herzens.
[Johannes Müller (1864-1949)]

Liebe ist ja selber der stärkste Zauber, jede andere Verzauberung muß ihr weichen.
[Heinrich Heine (1797-1856)]

Die Liebe ist ein Traum
[Iwan Goll (1891-1950)]

Die Lieb ist ewig.
[Angelus Silesius (1624-1677)]

Liebe fordert Unendlichkeit, Unzerstörbarkeit, ja sie ist gleichsam ein Schrei nach Unendlichkeit.
[Joseph Ratzinger (1927)]

Liebe ist eine Sache der Zukunft, nicht der Vergangenheit.
[Sam Keen]

Liebe, die ist doch an Zeit nicht gebunden.
[Bertolt Brecht (1898-1956)]

Liebe ist nicht ein Ziel; sie ist nur ein Reisen.
[David Herbert Lawrence (1885-1930)]

Wenn es dir möglich ist, mit nur einem kleinen Funken die Liebe in der Welt zu bereichern, dann hast du nicht umsonst gelebt.
Jack London (1876-1916)




Auf gehts

Startseite

ICH

Dinge über mich

LOVE

MY LOVE

GAMES

fav games

Quiri

Quiris römischer Tempel



Gratis bloggen bei
myblog.de